Our next video on Youtube (part 2)

In our latest video we talk about the very basics. You’ll learn about the location and how it should equipped and we’ll discuss the construction details of the cockpit shell.

English

Deutsch

Advertisements

3 responses to “Our next video on Youtube (part 2)

  1. Hallo! Großartiges Projekt habt ihr da. Da juckts einem richtig in den Fingern. Und echt schöne Videos.

    Wie macht ihr das mit den Übergängen zwischen den 3 Beamern? So wie das aussieht werden die 3 Bilder ohne Krümmung berechnet, sodass es an den Rändern in der Perspektive sichtbare Ecken geben müsste. Ignoriert ihr das einfach oder habt ihr da noch einen schlauen Filter vor dem Beamen (was übrigens definitiv ginge)?

    • Hi,

      vielen Dank! 🙂 Wir haben vor einigen Tagen Immersive DisplayPro geordert, um in Zukunft mit Edge Blending arbeiten zu können. Die Krümmung machen bei uns die Beamer (NEC LT280) – die haben Perspektivkorrektur (Projektion auf Zylinderfläche) integriert. Wir haben es ohne Edge Blending versucht, aber es sieht einfach Sch… aus – deshalb jetzt die Software.

  2. Hallo

    Ich verfolge euer Projekt seit einer Weile. Ich selbst baue eine Boeing 737. Langsam aber sicher muss ich mir Gedanken über die Aussenansicht machen. Euer Projekt ist echt spitze – wie ihr das alles hingekriegt habt…… Ich habe da eine Frage zur Aussenansicht. Habt ihr mir etwas mehr Infos über die Konstruktion der Projektionsfläche. Lieferant des Leinwandmaterials? Jörg hat erwähnt, dass der Rahmen aus Kupferrohren gefertigt wurde. Wie habt ihr die Krümmung hingekriegt? habt ihr dir Rohre zum biegen erhitzt? Spezifikation der Rohre? Besten Dank. Für euere Antwort und weiterhin viel Spass beim Fliegen.

Comments are closed.